Wie es funktioniert

Eine Übersicht zur Anstellung und Arbeit bei Bagiri.

Stellen Sie die besten Fachleute ein

Suchen Sie nach einem professionellen Betreuer für ihr, von Behinderung betroffenes, Familienmitglied?

Brauchen Sie ab und zu Zeit, um Dinge zu erledigen oder sich selbst einmal eine Auszeit zu nehmen?

Dann sind Sie bei Bagiri genau richtig!

  • Erstellen Sie, unter ‚Anmelden‘ ein Konto als ‚Betreuungs-Suchend’/ Melden Sie sich bei Ihrem Konto an
  • Suchen Sie nach einem professionellen Betreuer oder legen Sie, in ihrem Profil, einen Job an
  • Holen Sie sich ein Mitgliedschaftsabonnement, um alle Kontaktdaten und das Profil des Betreuers zu sehen, mit dem Sie Kontakt aufnehmen möchten.
  • Wiederkehrendes Abonnement von:
    • 3 Monate für 15 €,-
    • 6 Monate für 25 €,-
    • 12 Monate für 40 €,-

Finden Sie kinderleicht Kontakt zu Familien und Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Möchten Sie einen flexiblen Weg um Geld zu verdienen? Möchten Sie zeitgleich wertvolle Erfahrungen in Ihrem Fachbereich sammeln, um damit ihren Lebenslauf anzufüllen?

Dann sind Sie bei Bagiri genau richtig!

  • Erstelle unter ‚Anmelden‘ ein Profil als Betreuer
  • Suche den Job der zu dir passt
  • Melde dich durch eine Einmalzahlung als Betreuer an, um von den Familien kontaktiert werden zu können und um dich auf deinen Job zu bewerben
  • Die Einmalzahlung beträgt 15€

Häufig Gestellte Fragen:

Frequently Asked Questions

Warum Bagiri? Für Betreuer:

Wenn Sie sich online bei Bagiri.de registriert und ein Profil erstellt haben, können Sie bequem nach passenden Stellenangeboten, in Ihrer Nähe, suchen.

Über die Suchfunktion und den Standort  können Sie sich bequem auf Stellenangebote bewerben. Auch können Sie nun von interessierten Familien kontaktiert werden. Sie können Ihr Profil zudem, jederzeit mit Fotos und Dokumenten hervorheben.

Außerdem gibt es auf Facebook die Bagiri Community. Diese Gruppe steht für alle Bagiri Mitglieder zur freien Verfügung!

In der Bagiri Community auf Facebook können Familien und Betruungsassistent:innen sich vorstellen sowie direkt Kontakt zueinander aufnehmen.

Alle Bagiri Video-Kurse stehen in der Bagiri Community allen Mitgliedern zur freien Verfügung.

In der Community teile ich wertvolles Wissen sowie Tipps und Tricks mit den Familien und Bagiri Buddies. 

In der Community gibt es wöchentlich eine neue, inklusive, Aktivitäten-Idee!

Warum Bagiri? Für Familien und betroffene Menschen:

Wenn Sie nach der richtigen Betreuung für sich oder Ihre Lieben suchen, bietet Ihnen Bagiri die Möglichkeit die richtige Person für professionelle Betreuung zu finden. Sie können zwischen 3 verschiedenen Laufzeiten wählen: 3 Monate Mitgliedschaft, 6 Monate Mitgliedschaft und 12 Monate Mitgliedschaft. Die Mitgliedschaft ist ein kostenpflichtiges Abonnement.

Sobald Sie einen geeigneten Bagiri-Betreuer gefunden haben, können Sie  Ihr Abonnement bequem und problemlos kündigen.

Außerdem gibt es auf Facebook die Bagiri Community. Diese Gruppe steht für alle Bagiri Mitglieder zur freien Verfügung!

In der Bagiri Community auf Facebook können Familien und Betruungsassistent:innen sich vorstellen sowie direkt Kontakt zueinander aufnehmen.

Alle Bagiri Video-Kurse stehen in der Bagiri Community allen Mitgliedern zur freien Verfügung.

In der Community teile ich wertvolles Wissen sowie Tipps und Tricks mit den Familien und Bagiri Buddies. 

In der Community gibt es wöchentlich eine neue, inklusive, Aktivitäten-Idee!

Wie werden Pflegeleistungen bezahlt?

Bagiri ist lediglich eine Plattform für Kontakte. Wenn Betreuer und Betreuungs-Suchende sich gefunden haben, ist der Kontakt sowie das potenzielle Arbeitsverhältnis zwischen diesen beiden Parteien, ohne dass Bagiri hierauf Einfluss hat. Dies bedeutet auch, dass die Betreuungsleistungen zwischen den beiden Parteien abgewickelt werden. Betreuungsleistungen können nicht über Bagiri.com bezahlt werden. Somit gehen alle Betreuungsleistungen zu 100% an die verantwortlichen Betreuer und nicht an Bagiri.

Auf Bagiri können Familien, betroffene Personen und Betreuer miteinander in Kontakt treten und Informationen austauschen. Weder bieten wir eine direkte Betreuung an, noch wählen wir bestimmte Betreuer persönlich aus und schlagen sie zur Betreuung vor. Bagiri überprüft nicht die Identität und die persönlichen Daten der Betreuer. Bitte informieren Sie sich in unserem Sicherheitsbereich, wie Sie dies selbst tun können

Kostet die Benutzung von Bagiri etwas?

Wir bieten kostenlose und kostenpflichtige Leistungen auf Bagiri an.

Sie können sich kostenlos auf der Website zurechtfinden und sich die Zeit nehmen, um zu sehen, was Bagiri anbietet. Wenn Sie die Kontakte einsehen möchten, erhebt Bagiri eine geringe Nutzungsgebühr für Betreuungs-Suchende und eine einmalige Registrierungsgebühr für Betreuer. Bagiri berechnet lediglich die Nutzung der Webseite. Es gibt keine anteiligen Gebühren der Betreuungs-Leistungen.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!
Wir möchten Ihnen helfen die beste Betreuung zu finden und die beste Betreuung zu sein!

Bagiri ist keine Vermittlungsagentur – wir sind ein Marktplatz für Betreuer und Betreuungs-Suchende, der es ermöglicht, mit qualifizierten Betreuern in Kontakt zu treten. Daher können wir Anbieter nur eingeschränkt überprüfen. Aus diesem Grund liegt es uns am Herzen, Ihnen hilfreiche Informationen anzubieten, um fundierte Betreuungsentscheidungen treffen zu können.


Für Betreuungs-Suchende

Betreuer-Profile vergleichen
Machen Sie sich Gedanken darüber, welche Eigenschaften und Erfahrungen der potenzielle Betreuer mitbringen sollte und suchen Sie gezielt nach diesen geeigneten Kandidaten.

Mit Bagiri haben unsere Betreuer die Möglichkeit detaillierte Profile anzulegen, die Ihnen einen Einblick über ihre individuelle Erfahrung, Qualifikationen, Zertifikate, Motivation und Verfügbarkeit geben.

Profil-Überprüfung.
Nach der Anmeldung auf Bagiri wird jedes Profil auf Inkonsistenz sowie unangemessene Inhalte überprüft, bevor es eine Freigabe erhält.

Auffälliges melden.
Wir nutzen technische Mittel, um Betrug und unangemessene Inhalte herauszufiltern. Sollten Sie dennoch das Gefühl bekommen, dass es sich bei einer Bewerbung oder Nachricht eines Betreuers um Spam, Betrug oder unpassenden Kontakt handelt, melden Sie es bitte bei uns. Wir nehmen diese Berichte unserer Bagiri-Familienmitglieder sehr ernst und behandeln sie mit höchster Priorität.

Potenzielle Kandidaten eingrenzen
Dokumente einsehen. Mit Bagiri haben unsere Betreuer die Möglichkeit, detaillierte Profile anzulegen, sowie Dokumente zu Qualifikationen, Zertifikate, Diplome, etc. hochzuladen.
Sind keine Dokumente hochgeladen, fragt die Betreuer ganz einfach um weitere Informationen und das Übersenden von Referenzen. Auch darf nach einer Kopie oder Foto des Personalausweises gefragt werden.

Bewertungen einbeziehen
Bagiri bietet ein transparentes Bewertungssystem: Familien können ihre Betreuer bewerten und so ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Lesen Sie – sofern vorhanden – im Vorfeld die Bewertungen von anderen Bagiri-Familien durch.

Internetrecherche
Selbstverständlich können Sie mit Hilfe von Suchmaschinen eine eigene Internetrecherche durchführen. Soziale Netzwerke wie Facebook, Xing, Linked-In, etc. Können helfen sich von der Vertrauenswürdigkeit Ihrer potenziellen Betreuer zu überzeugen.

Interviews führen
Wir empfehlen zunächst ein Telefonat mit Ihrem ausgewählten Bagiri-Betreuer zu führen. Danach können Sie sich dazu entscheiden ein persönliches Treffen zum Kennenlernen zu vereinbaren. Ein solches Interview dient dazu weitere Details zu besprechen sowie ein Gefühl für die Person zu entwickeln.

Für Betreuer

Profil erstellen
Stellen Sie in Ihrem Profil klar heraus, was Sie zu einem qualifizierten und vertrauenswürdigen Betreuer macht. Zeigen Sie Qualifikationen und Gewissenhaftigkeit indem Sie Ihre Dokumente hochladen und auf Ihr Profil stellen.

Internetrecherche starten
Sie können selbstständig eine Suchmaschinenabfrage zur Familie durchführen oder soziale Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter nutzen, um sich von der Vertrauenswürdigkeit Ihrer potenziellen Familie/ Betreuungsperson zu überzeugen.

Auffälliges melden
Wir nutzen technische Mittel, um Betrug und unangemessene Inhalte herauszufiltern. Sollten Sie dennoch das Gefühl bekommen, dass es sich bei einem Profil oder Nachricht einer Familie/ betreuungssuchenden Person um Spam, Betrug oder unpassenden Kontakt handelt, melden Sie es bitte bei uns. Wir nehmen diese Berichte, unserer Bagiri-Familienmitglieder, sehr ernst und behandeln sie mit höchster Priorität.

Persönliches Interview
Es ist immer wichtig, sich mit der Familie oder der Einzelperson, die einen Job vergeben möchte, persönlich zu unterhalten. Bevor Sie einen Job annehmen telefonieren Sie mit der Familie/ betreuungssuchenden Person oder treffen Sie sich zu einem persönlichen Gespräch. Es ist auch in Ordnung nach einer Kopie oder Foto des Personalausweises zu fragen.

Betreuen
Wenn Sie die Betreuung beginnen, lassen Sie, die Einverständniserklärung, welche Sie auf Bagiri einfach herunterladen können, durch die Erziehungsberechtigten/ zu betreuende Person, ausfüllen.